Osnabrück sagt: "NEIN zu Gewalt!"

Für den Herbst 2022 haben wir bekannte Bürger:innen der Stadt und des Landkreises Osnabrück um ihre Botschaft „Gegen Gewalt an Frauen und Mädchen" gebeten. Mit der Unterstützung unserer Kampagne "ZONTA says NO" machen sie deutlich, wie wichtig es ist, sich gegen Gewalt zu engagieren - auch hier vor Ort.

Hier finden Sie die ersten Statements, die weiteren folgen in Kürze.

Herzlichen Dank an alle Unterstützer:innen fürs Mitmachen!

Wir freuen uns auf eine große Resonanz und werden die Testimonials hier und auf unserem Instagram-Kanal veröffentlichen.